FANDOM

1,940,281 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Wo Ein Wille Ist, Ist Auch Ein Weg

This song is by D-Flame and appears on the album Daniel X - Eine Schwarze Deutsche Geschichte (2002).

Come on! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Wo ein Wille, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

Nach kürzester Zeit hat man es so richtig übertrieben. Nicht nur die Kripo sagte: Warte, bis ich die Brüder kriege!
Das Jay Joe und der andere Dreck wurden langsam Stress. Man dachte vierundzwanzig Stunden lang: Wie komm' ich an das Cash?
Selbst vor dem Plus um die Ecke wurde kein Halt gemacht. Doch auch der beste Plan ist scheisse, wenn man einen falschen hat.
Über die Nachbarn hat leider keiner nachgedacht. Dass man sich in der Wohnung gebunkert hat, wurde bald gerafft.
Wie viele Bullen draussen waren, war schwer zu sagen. Man legte sich nur leise hin und hörte Herzen schlagen.
Zwei Stunden wurden dann so lang wie zwo Tage. Man wollte nur verdrängen, dass die Polizei irgendwo warte.
Einer wagte sich an's Fenster und drei Minuten später lag man am Boden und am Kopf hatte man Neun Millimeter.
Hmm, mal wieder in der Zelle, wusste er, er muss sich ändern und zwar auf der Stelle.

Viel zu oft hat man sich nur aufgeregt, anstatt man sich endlich aus diesem Kreis raus bewegt!
Genügend Typen reden und haben es kaum gelebt, doch ich weiss: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
Viel zu oft hat man sich nur aufgeregt, anstatt man sich endlich aus diesem Kreis raus bewegt!
Genügend Typen reden und haben es kaum gelebt, doch ich weiss: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

Nach einer Nacht in U-Haft wurde er wieder entlassen. Er entschloss sich seine Kohle wieder als Dealer zu machen.
Bald war klar, er musste auf jeden Fall raus aus dieser Szene, denn sie bedeutete für ihn einfach viel zu viel Probleme.
Vom eigenen Zeug wurde sich immer mehr eingefahren. Klar, dass er durch die Paranoia nur noch Feinde sah.
Für Leute, die was schuldeten, hiess es nur "Mach' die Scheine klar, sonst endest Du im Taunus!" und viele waren dem Weinen nah.
Kurz danach starb ein guter Schulkamerad und er merkte immer mehr, er ist auf einem falschen Pfad.
Seine neue Freundin gab ihm Kraft und war 'ne Lady. Schon damals war schnell
Klar, das wird die Ma' von seinen Babys.
Als sein Cousin etwas später Selbstmord begang, wusste er, sein neues Leben muss sofort anfangen.
Diese Schmerzen zeigten ihm, er war noch nie ein harter Bengel und auf einmal traf er die schwarzen Engel.

Viel zu oft hat man sich nur aufgeregt, anstatt man sich endlich aus diesem Kreis raus bewegt!
Genügend Typen reden und haben es kaum gelebt, doch ich weiss: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
Viel zu oft hat man sich nur aufgeregt, anstatt man sich endlich aus diesem Kreis raus bewegt!
Genügend Typen reden und haben es kaum gelebt, doch ich weiss: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

Man nahm ihn mit nach Kaiserslautern und kreierte neue Songs. Bald konnte er net warten, bis er vor die Leute kommt.
Bei jeder Hip Hop Jam in der Stadt wurde mitgemacht und viele sagten ihm danach: Alder, Du bist zu krass!
Kurz darauf folgten auch die ersten Songs auf Platte, weil ein anderer die Idee übernommen hatte
Und ein Label gründete, statt nur drüber zu reden, weil er dachte: In diesem Business gibt es klügere Wege!
Der Major Label Deal hielt leider nicht lang und der Grund warum man gedroppt wurde, war keinem bekannt.
Das Telefon wurde dann schnell wieder leise und er merkte, das ist leider auch ein Teil dieser Reise.
Bald war er wieder einer, der um jeden Pfennig kämpft und bei der Dealsuche versagte auch ein Management,
Doch er wollte weiter fighten er war es gewohnt zu leiden und er hat gemerkt, dass es sich lohnt am Ball zu bleiben.

Viel zu oft hat man sich nur aufgeregt, anstatt man sich endlich aus diesem Kreis raus bewegt!
Genügend Typen reden und haben es kaum gelebt, doch ich weiss: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
Viel zu oft hat man sich nur aufgeregt, anstatt man sich endlich aus diesem Kreis raus bewegt!
Genügend Typen reden und haben es kaum gelebt, doch ich weiss...

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! An dieser Stelle muss ich auf jedenfall nochmal Danke sagen,
An my man A-Bomb und my man Combad! Ich bin gesegnet mit solchen Brüdern!
Ich sag auf jedenfall auch Danke an Mister Rebel-X und die ganze Black Angel Organisation,
Männer wie (????)! Ihr wisst, wer ihr seid!
Ich sag auf jedenfall auch nochmal Danke an my man Onkel Boba!Du hast mir in 'ner Zeit geholfen,
Wo es mir richtig scheisse ging! Aber jetzt gehts weiter und die Flamme bleibt heisser!
Geht auch an die ganze Eimsbush-Crew und of course my man Crocodile Andy, bleib an den Reglern! Peace