FANDOM

1,948,496 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Die Dorfmusik

This song is by Comedian Harmonists and appears on the compilation album Folge 2 (1975) and on the compilation album Die großen Erfolge 1 (1994).

Wenn am Sonntag Abend die Dorfmusi' spielt
Hei didel dideldei didel dideldum,
Jedes kleine Madel die Liebe gleich fühlt.
Hei didel dideldei didel dideldum,
Und der lange Franzel schiebt immer durch den Saal
Denn die Katharina will immer no' amal
Wenn am Sonntag Abend die Dorfmusi' spielt
Hei didel dideldei didel dideldum.

Grad als der Schmied 'ne Lage spendiert
Und die Musi' den Tusch intoniert,
Schleichen zwei heimlich nach Haus.
Franzel bringt Kati nach Haus.
Schön ist es, so im Mondschein zu gehen,
Wenn sich zwei Menschen richtig verstehn.
Leis fragt er, hast' mi' no' gern,
Da klingt's von fern:

Wenn am Sonntag Abend die Dorfmusi' spielt
Hei didel dideldei didel dideldum.
Jedes kleine Madel die Liebe gleich fühlt.
Hei didel dideldei didel dideldum,
Ja, da schau her, der lange Franzel find't net mehr in sein' Kahn,
Bis am andern Morgen schon laut kräht der Hahn Wenn am Sonntag Abend die Dorfmusi' spielt
Hei didel dideldei didel dideldum.

- Derf i' bitten, Fräulein Kati?
- Derf i', Franzel?
- Du sei ruhig. Und du schau, daß'd weiterkommst.
- Ja, was is' denn, darf i' net tanzen?
- Du alte Bampn, schau, daß'd weiterkommst, sag i'!
- Ja sei scho' ruhig, Franzel.
- Saubazi, dreggada!
- Na na, Franzel.
- Blöda Hammel, gscherter!
- Halt di' zruck!
- Himmel Sakra Kruzitürken nochmal!

Schwiegermutter blase mal,
S'ist 'ne Ratz im Saal,
Schwiegermutter blase mal, blas' nochmal.

Und der lange Franzel schiebt immer durch den Saal,
Denn die Katharina will immer nochmal.
Weil am Sonntag Abend die Dorfmusi' spielt
Hei didel dideldei didel dideldum, Juhu!

External links