FANDOM

1,928,242 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Nichtschwimmer/nachGeburt

This song is by Blumfeld and appears on the album Ich-Maschine (1992).

Ich nehm´ ein Bad im Badezimmer bei Dir
bei Nebel mein Gesicht im Spiegel
wie immer so schön wie sonst nie
dunkel bleibt zwar dunkel
und grell ist grell wie bisher
nur die Konturen sind weniger hart
und die Grenzen verschwimmen
zwei Meter Gutes mehr,
wenn man ein Auge zudrückt vier
So mal´ ich Dir ein Bild auf zwölf mal sieben Meter
mein Herz schlägt weil nichts feststeht
und wenn er steht dann steht da:
"ich will nicht einsam, ich will gemeinsam da sein
mich an Dir bewegen, mit Dir dahin wo's laut ist und am Leben"
Dann mal´ ich mir im Kopf herum
die Bilder werden Riesen
mein Zimmer immer enger
das Wasser kalt und ich muß niesen
direkt in Dein Gesicht, ein Zufall ist das nicht
auch wenn Dir Kopf und Herz zerbricht
und mein Mund nicht weiß, warum er spricht
wenn er Berührung will
Später, abgetrocknet, ergibt sich Symmetrie
zu lange auf Krücken im Zoo
Beine? Wollt´ ich nie!
Jeder Versuch wie dieser Pinselstrich
bloß hoffnungslose Regung
ausladende arme war´n ein klare Bewegung ... gegen Boden
weil Beine hab ich keine
bloß zwei zermatschte Hoden