FANDOM

1,941,314 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Bunte Trümmer

This song is by BAP and appears on the album Ahl Männer, Aalglatt (1986).

Original video
Millionen Kaffeetassen später stehst du immer noch davor

vor deinem Scherbenhaufen
den du jahrelang verdrängt.
Du gäbst ein Königreich dafür
könntest du dich doch nur
konzentrieren
auf einen einzigen Gedanken
wenn auch nur für einen Moment.
Die abgerissenen Blätter vom Kalender
zählst du jetzt schon lange nicht mehr.
Die Zahl der Augenblicke
die sie fort ist
weißt du auch so.
Verfluchst dich
weil du dich schon wieder suhlst
in chronischer Melancholie.
Doch deine Unfähigkeit
das zuzugeben
ist nicht mehr tabu.
Es ist deine Erinnerung
die Fallen stellt

die golden das ausschmückt
was einigermaßen o.k. war;
der Rest
der bleibt verstaubt.

Bunte Trümmer
als wär nichts Besond'res zerstört
bloß ein Spiel aus;
bloß die Pokerpartie mit zehn Assen und mehr - das Kartenhaus.
Seit Wochen laufen Filme kreuz und quer
hin und her;
ausgelaugt
du fühlst dich aufgebracht
du fühlst dich völlig leer.

Die Vorhänge zu
du willst die Sonne nicht sehen

willst tun
als wäre sie hier;
oder als ob sich ihr Schlüssel jetzt gerade dreht im Schloß.
Als ob das Telefon einen Salto schlagen würde
am anderen Ende wäre
sie.
EinTelegramm käme an
oder ein Brief von ihr wäre bei der Post.
Du willst sie spüren
willst sie berühren; ruf' mich an!
Bloß nie mehr schwören: ich gehöre - . Dann laß es doch
Mann!

Bunte Trümmer
als wär nichts Besond'res zerstört
bloß ein Spiel aus..

Bunte Trümmer
als wär nichts Besond'res zerstört
bloß ein Spiel aus;
bloß die Pokerpartie mit zehn Assen und mehr - das Kartenhaus.
Bunte Trümmer
als wär nichts Besond'res zerstört
bloß ein Spiel aus;
bloß die Pokerpartie mit zehn Assen und mehr - das Kartenhaus.
Bunte Trümmer
als wär nichts Besond'res zerstört
bloß ein Spiel aus;
bloß die Pokerpartie mit zehn Assen und mehr - das Kartenhaus.

External links