FANDOM

1,927,115 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Jeder geht

This song is by Afrob.

(Yeah, was geht ab)

"Eines hab ich gelernt, das in 'ner Beziehung immer
Jeder seine eigene Wahrheit hat
Is auch vollkommen okay so
Das schwierige daran is nur, zu wissen wann Schluss ist
Das muss man immer wissen wann Schluss ist
(yeah, check this)

Als ich dich das erste Mal sah, war ich wie verzaubert
So wie jeder Mann, Augenaufschlag, Let's Go!
Ich dachte ich wär am Ende meiner Suche
Gute Frau, gutes Haus, selbständig, gute Schule
Es war Liebe auf den zweiten Blick
Eigentlich könnte das schon Fail sein, ich weiß es nicht, wer weiß es?
Wer will schon den Partner seines Lebens spät treffen?
Man setzt sich unter Druck, ist vom Gedanken besessen
(Ey)
Die Zeit rennt, und du hinterher
Der Spagat zwischen Frei sein und Beziehungen ist immer schwer
Wie dem auch sei
Das Wasser ist geweiht
Der Priester steht bereit
Und die Braut kommt in weis
So wär's gekommen, ich hätte dich fast gefragt
Heute sind wir beide froh, denn es kam nie der Tag
Ich hatte
Viel für sie übrig
Die Freunde war'n von Anfang an gegen mich, wie üblich
Denn
Der Afrob-Faktor ist Fluch und auch Segen
Sie tat sich damit schwer, und konnte nie damit leben
Zweifel kommen früh, doch die Einsicht sehr spät
Besser als nie, jeder geht seinen Weg

Ich geh mein Weg
Geh mein Weg
Jeder geht sein
Seinen Weg

Ich geh mein Weg
Geh mein Weg
Jeder geht sein
Seinen Weg

Manchmal gehört etwas einfach nicht zusammen
Du kannst es kleben, nageln, schweißen, auch ein Kind
Ändert nichts daran
Hast du schon wieder in mein Handy geguckt
Mit wem ich skype, twitter oder app auf facebook?
Man verliert sich im Kleinen
Bei den großen Sachen waren wir miteinander im Reinen
Komm
Frisch aus dem Knast, ich verließ meine Stadt
Albträume in der Nacht, Kopfkissen immer nass
Was, das zwischenmenschliche mal hilft
Wenn es einem nicht gut geht
Das heißt noch nicht das man als Partner alles durchsteht
Man trennt sich und kommt wieder zusammen
Um sich, wieder zu trennen
Um dann
Wieder zusammen zu kommen
Was für ein Schwachsinn, on und off wie 18
Stürz mich ins Nachtleben, muss was von meinem Saft geben
Geben, geben, geben, geben, geben
Besser als nie, jeder geht sein Weg

Ich geh mein Weg
Geh mein Weg
Jeder geht sein
Seinen Weg
Ich geh mein Weg
Geh mein Weg
Jeder geht sein, seinen Weg seinen Weg seinen Weg seinen Weg
Jeder geht seinen Weg seinen Weg

Hoffnung ist ein schlechter Ratgeber
Ich war Opfer, war Täter
Wurd' schwach, war sch…
Es vergeht kein Feiertag ohne Streit, geh ich weg oder bleib ich?
Was kommt bloß danach, man? Ich weiß nicht
Es kann immer schlimmer kommen
Ich suche Gründe für die Zukunft in guten Erinnerungen
Ich tapp im Dunkeln
Topfschlagen hasste ich als Kind
Denn ich hab das scheiss Ding nie gefunden
Mein Herz aus Stein, und ich wein nicht, nicht mal heimlich
Man redet es sich schön, nur wenn man allein ist, yeah..
Besser als nie, jeder geht sein Weg

Ich geh mein Weg
Geh mein Weg
Jeder geht sein
Seinen Weg
Ich geh mein Weg
Geh mein Weg
Jeder geht sein, seinen Weg seinen Weg seinen Weg seinen Weg
Jeder geht seinen Weg seinen Weg, seinen Weg