Fandom

LyricWiki

Abschlach!:Hamburg Till I Die Lyrics

1,869,131pages on
this wiki
Add New Page
Talk0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

StarIconGreen
LangIcon
Hamburg Till I Die

This song is by Abschlach! and appears on the album Freunde (2008).

Du hattest einfach Pech gehabt
Deine Firma brach die Zelte ab
Und baut sie wieder auf
Am Isarlauf
Alternative, ne, oh, ne
Nur die Schuhmacher-Allee
Da unten bist du schon ein Jahr
Und findst es wunderbar

Du hast alles vergessen, was zu dir gehört
Verleugnest deine Wurzeln, hast den Freunden abgeschwört
Du hörst nicht auf mir einzureden, "wie geil München sei"
Fick den Bayern in den Arsch
I'm Hamburg til' I die

Du hattest einfach keine Lust
Irgendwann war für dich Schluss
"Fußball", sagtest du zu mir, "schockt doch irgendwie nicht mehr"
Freezers mit dem Quarterback
Touchdown, Bully, Bodycheck
Plastik-Fans und Plastik-Team
Tradition nur ausgeliehen

Du hast alles vergessen, was zu dir gehört
Verleugnest deine Wurzeln, hast den Freunden abgeschwört
Beim Eishockey, da tobt die Szene, sei doch mit dabei
Fick der Szene in den Arsch, I'm Hamburg til' I die

Der Unfall war doch ziemlich schwer
Und ich glaubte erst
Du schaffst's nicht mehr
Mühsam ging es dann bergauf
Und das Essen schmeckt auch durch 'nen Schlauch
Als der Chefarzt zu mir sprach
War es wirklich ziemlich hart
Wird er durchkommen, ich sag "ja"
Doch sein Kopf ist nicht mehr klar

Du hast alles vergessen, was zu dir gehört
Verleugnest deine Wurzeln, hast den Freunden abgeschwört
Auf St. Pauli, da ist Stimmung, komm doch mal vorbei
Doch braun und weiß ist nur mein Klo, I'm Hamburg til' I die
Braun und weiß ist nur mein Klo, I'm Hamburg til' I die

Also on Fandom

Random Wiki