Wikia

LyricWiki

Ludwig Hirsch:Regen Lyrics

Talk1
2,003,992pages on
this wiki
Ludwig Hirsch
StarIconBronze
This song is performed by Ludwig Hirsch and appears on the album Bis Zum Himmel Hoch (1982).
This song has been covered by Tim Fischer under the title "Regen".
Du, wenn ich einmal durch die Wüste irr'
Ich renn' hin und her, schon total verwirrt
Weil mich der Fata von Morgana im Kreis laufen lässt
Dann werd' ich mich einfach in' Wüstensand legen
Und streck' mein Gesicht dem Himmel entgegen
Du wirst mir 'ne große Wolke schicken
Und auf einmal wird's wie aus Eimern schütten –
Und alles ist gut!

Und wenn dein Haus in Flammen steht
Die Feuerwehr kommt nicht, sie finden's nicht –
Ist eh klar, ich hab' dich ja auch ein Leben lang gesucht –
Dann werd' ich das Feuer löschen – wirst seh'n!
Du brauchst nur dein Gesicht zum Himmel dreh'n
Ich werd' dir 'ne schwarze Wolke hol'n
Und ein großer Regen wird niederfall'n –
Und alles ist gut!

Du, wenn du mal auf meinen Nerven zum Nordpol gehst
Und ich bin auf deinen Richtung Südpol unterwegs
Und die Mitternachtssonne, die dort scheint, verbrennt uns langsam zu Eis
Ich bin sicher dann wird 'ne Wolke entsteh'n
Wir werden an damals denken – kurz nur, wirst seh'n!
Und er läuft uns die Wangen runter, der Regen
Und das wir weinen mussten, das wird niemand seh'n –
Is eigentlich schade!

Written by:

Ludwig Hirsch

Around Wikia's network

Random Wiki