Wikia

LyricWiki

Georg Kreisler:Telephonbuchpolka Lyrics

Talk1
1,717,295pages on
this wiki
Georg Kreisler
StarIconBronze
This song is performed by Georg Kreisler and appears on the EP Das Testament Des Dr. Kreisler (1960).
Original video
Ich sitze gern im Wirtshaus
Am wirtshäuslichen Herd
Dort sitz ich wie bei mir z'Haus
Und werde nicht gestert
Der Wein wird schen älter
In meine Kehle fällter
Der Kalterer wird kälter
So wie es sich gehert
Ich les nicht in Journalen
Ich red mit kaner Frau –
Für die mißt ich noch zahlen
Dazu bin ich zu schlau
Wenn ich Inspiration such
Gesellschaftsliaison such
Les ich das Telefonbuch
Dort find ich das genau –
Alle meine Freind stehn drin
Und zwar auf Seite "Vau":

Vondrak, Vortel, Viplaschil
Voytech, Vozzek, Vimladil
Viora, Vrabel, Vrtilek
Viglasch, Vrazzeck, Vichnalek
Vregga, Vrba, Vikodill
Vrablic, Vutzemm, Viskocil
Vochedecka, Vuggelic
Vrtatko, Vukasinowitc
Vorrak, Vondru, Vorlicek
Voralek, Vosmik, Vorlik, Vrba, Vrtl
Vodrupa, Vozenilek
Vrinis, Vostarek
Vrtala und Viplacil
Vrzala und Vistlacil
Vouk, Vudipka, Vicesal
Vrazdil, Vrana, Vimmedall
Vrbizki, Vrbezki, Vranek

Mein Name gfallt mir nimmer
Ich heisse nämlich Brscht
Mein Freund sein Nam' ist schlimmer
Der arme Kerl heisst Skrscht
Wir schniegeln die Gsichter
Und gehen zum Richter.
Der Richter sagt, das richt er
Denn ihm ist das ja wrscht
Ich buchstabier mein Namen
Dem Richter sein Comie
Und sag: "Schaun's, bei die Damen
Is schwer mein Strategie."
Der Richter war sehr freindlich
Und sagt: "Naja, wahrscheinlich
Ihr Name ist ja peinlich
Da hab ich Symphatie
Wie wolln Sie denn jetzt heissen?"
Da sag ich: "No, wos glauben Sie?

Vondrak? Vortel? Viplaschil?
Voytech? Vozzek? Vimladil?
Viora? Vrabel? Vrtilek?
Viglasch? Vrazzeck? Vichnalek?
Vregga? Vrba? Vikodill?
Vrablic? Vutzemm? Viskocil?
Vochedecka? Vuggelic?
Vrtatko? Vukasinowitc?
Vorrak? Vondru? Vorlicek?
Voralek? Vosmik? Vorlik? Vrba? Vrtl?
Vodrupa? Vozenilek?
Vrinis? Vostarek?
Vrtala und Viplacil?
Vrzala und Vistlacil?
Vouk? Vudipka? Vicesal?
Vrazdil? Vrana? Vimmedall?
Vrbizki? Vrbezki? Vranek?"

Mei Frau geht mich betriegen
Und glaubt, dass ich nix schmeck
Jeden Abend tut sie liegen
Mit'n Bletanek ums Eck
Der Bletanek is an Trottl
Mei Frau ist a Kokottl
Sie gehn zusamm' ins Hotel
Damit ich's net entdeck
Doch ich habs bald begriffen
Und nehm mir auf Kredit
Ein teiern Detektiven
Was folgt auf Schritt und Tritt
Doch schon zwei Wochen nachher
Kommt der große Macher
Und sagt: "Dass ich net lach, Herr
Der Bletanek is' net!
Jetzt halten Sie sich gschwind wo an
Die Frau betriegt Sie mit:

Vondrak, Vortel, Viplaschil
Voytech, Vozzek, Vimladil
Viora, Vrabel, Vrtilek
Viglasch, Vrazzeck, Vichnalek
Vregga, Vrba, Vikodill
Vrablic, Vutzemm, Viskocil
Vochedecka, Vuggelic
Vrtatko, Vukasinowitc
Vorrak, Vondru, Vorlicek
Voralek, Vosmik, Vorlik, Vrba, Vrtl
Vodrupa, Vozenilek
Vrinis, Vostarek
Vrtala und Viplacil
Vrzala und Vistlacil
Vouk, Vudipka, Vicesal
Vrazdil, Vrana, Vimmedall
Vrbizki, Vrbezki, Vranek
Vavirka, Vaverka, Veblek
Vopalka, Vopelka, Voijtek!" –
Weg, weg, weg . . .

Music by:

Georg Kreisler

Lyrics by:

Georg Kreisler & Hans Weigel Wikipedia16

Around Wikia's network

Random Wiki