Wikia

LyricWiki

Engelsblut:Teegeflüster Lyrics

Talk0
2,649,211pages on
this wiki
Engelsblut
StarIconGreen
This song is performed by Engelsblut and appears on the album Ich, Krähenfürst (2009).
"Guten Tag, ich bin hier der Krähenfürst, ich komm mal rein." - "Ach, Herr Krähenfürst! Ja nur zu, setzen Sie sich! Möchten Sie einen Tee?" – "Oh ja! Gerne! Ich muss Ihnen etwas erzählen, da gibt es dieses Mädchen, das wollte einst etwas von mir." – "Aha. Na, das ist ja mal was." – "Ja genau, das ist was! Aber ich rannte stets von ihr fort." – "Aber wieso? War sie gefährlich?" – "Oh nein, ich war nur dumm." – "Ach so. Na, wenn das so ist..." – "Ja, aber nun will ich etwas von ihr und siehe da, sie hat einen Freund! Was soll man dazu sagen?" – "Tja, was soll man dazu sagen? Pech gehabt, würde ich dazu sagen." – "Ja was mach ich denn nun?" – "Herr Krähenfürst, überlegen Sie mal, was ist denn das Einzige, was Sie können? Und selbst das wage ich zu bezweifeln." – "Ja, das ist eine gute Idee! Ich male ihr ein Bild!" – "Nein, nein, das habe ich nicht gemeint. Sie wissen schon, diese... diese Krächzerei, die Sie da immer veranstalten." – "Ach so, na klar, ich singe ihr ein Lied, ha, welches es nur einmal gibt!" – "Wie oft habe ich den Spruch schon gehört, aber nur zu!" – "Ich fang dann mal an!" – "Jetzt?" – "Jetzt!"

Ich sitz hier schon ne halbe Ewigkeit
Und denke an die wunderschöne Maid,
Die ich vor gar nicht allzu langer Zeit
Zum ersten Mal gesehen hab, da war ich noch nicht bereit!

Sie lief die ganze Zeit hinter mir her,
Mich zu verfolgen machte ich ihr schwer,
Versteckte mich, wann immer ich sie sah,
Dabei wusst' ich nicht: wir wär'n ein tolles Paar!

Nun traf ich sie vor ein paar Wochen wieder,
Wir tranken Tee und Angst durchzog die Glieder,
Solch ein Kribbeln hatte ich nie wieder,
Stell dir vor: ihre Augen waren wunderschön!

Sie sagt, sie hat 'nen Freund, der ist so süß,
Das interessiert mich nicht, ich bin verliebt,
Sie schaut mir in die Augen und sagt: "Halt!
Machst du so weiter, macht mein Freund mich kalt!"

Das kann ja jetzt wohl nicht dein Ernst sein!
Erst willst du mich, dann will ich dich und nun sagst du nein!
Das kann jetzt ja wohl nicht dein Ernst sein!
Erst willst du mich, dann will ich dich und nun sagst du nein!

Jetzt sitz ich hier und trinke meinen Tee
Und frag mich, wann werd ich sie wieder sehn?
Sie sagt, sie geht Heut Abend mit mir aus,
Doch schreibt mir dann, sie bleibt lieber zu Haus.

Ich hab so langsam Angst, das wird nichts mehr.
Und ich häng ihr viele Jahre hinterher!
Sie versteckt sich jetzt genau wie ich,
Was war ich blöd, was bin ich blöd, niemand ist so blöd wie ich!

Das kann jetzt ja wohl nicht dein Ernst sein!
Erst willst du mich, dann will ich dich und nun sagst du nein!
Das kann jetzt ja wohl nicht dein Ernst sein, Baby!
Erst willst du mich, dann will ich dich und nun sagst du nein!

Das kann jetzt ja wohl nicht dein Ernst sein!
Erst willst du mich, dann will ich dich und nun sagst du nein!
Das kann jetzt ja wohl nicht dein Ernst sein, Baby!
Erst willst du mich, dann will ich dich und nun sagst du nein!

Nun sagst du nein...
Du sagst nein...
Du sagst nein...
Baby, warum sagst du nein?

Around Wikia's network

Random Wiki